//
du liest...
Allgemein

5. Geburtstag: Nature Park Chapter feiert mit großem Harley-Treffen in Schramberg

Vom 19. – 21. Juli 2019 ist großes Biker-Wochenende in der gesamten Talstadt Schramberg

Route 66 und Highway to Hell – sie führen dieses Wochenende nach Schramberg, denn dann steigt dort, anlässlich des 5. Geburtstags vom Nature Park Chapter das Harley-Treffen 2019 im Schwarzwald. Der fette Sound von schweren Maschinen wird das Tal erfüllen, Fat Boys lassen das Chrom blitzen und Schwarzwaldmädels spiegeln sich in den Bikes. Das Nature Park Chapter, der HGV (Handels- und Gewerbeverein Schramberg) und die Stadt Schramberg laden ein. Nicht nur das badische Ausland reist an, nein aus ganz Deutschland, Europa – ja sogar aus Schweden sind Biker angesagt.

Harleyfahren verbindet

Wenn die Biker die Talstadt rocken, sind alle willkommen, egal ob aus Schramberg oder nicht, ob mit Motorrad oder ohne – und auch zum Glück eine Harley Davidson zu besitzen, wird niemand gezwungen. Die 16 Chapter Member sind sich einig: „Das wird kesseln! Wir feiern das Gefühl von Freiheit, blubbernde Motoren, echte Biker-Freundschaften und 5 Jahre NPC.“

Drei Tage für ein Harleylujah

Am Freitagabend startet das Sommer-Highlight mit dem „Kneipen-Run“ in der Schramberger Talstadt. Hier lassen die teilnehmenden Einzelhändler ihre Läden bis 23 Uhr offen. Die Händlermeile öffnet um 19 Uhr entlang der Veranstaltungsflächen. Auch für Kids ist etwas geboten: Das Juks³-Spielmobil ist von 18 Uhr bis 21 Uhr auf dem hinteren Rathausplatz zu finden. Dort starten auch die Harley Kids City Touren von 19 Uhr – 20 Uhr. Für 1 € drehen die Kids als Sozia auf den Harleys der NPC Mitglieder kleine Stadtrunden. Die Gebühr spendet das NPC Chapter an den Schramberger Kinderfonds.
Die Kneipenwirte von Braustube Schraivogel, Bruckbeck, Café Bar Majolika, Café Hirschbrunnen, Goldgrube, Napoleon, Palm Beach, Rino Eiscafé, Rocklore und Roma bringen alle Easy Rider richtig in Fahrt. Für den passenden Sound sorgen die eintrudelnden Harleys und Bikermusik in allen Kneipen. Ab 19 Uhr beginnt der American Dream mit Sparerips, Grill und Burger, gegen den Durst gibt es in den verschiedenen Tankstellen beim Kneipen Run flüssiges Öl und außerdem noch ein besonderes Gewinnspiel. Auch hier hat sich das NPC etwas Besonderes einfallen lassen: den „Kneipenrun“. Auf dem „Kneipen-Run-Ticket“ können sich die Gäste in jeder teilnehmenden Kneipe einen Stempel abholen. Wer mindestens 6 (oder mehr) Stempel auf seinem Kärtchen hat gibt es Freitagabend in einer der Kneipen oder Samstag beim Anmeldestand des NPC auf dem vorderen Rathaus ab. Satte Preise sind dann am Abend bei der Verlosung zu erwarten.

Ein Event nicht nur für Rocker und Gucker

Der Samstag beginnt ab 10 Uhr mit der Anmeldung am Rathaus. Hier tragen sich alle Biker ein die am Abend bei der Prämierung dabei sein möchte. Prämiert werden: ältestes Bike sowie weiteste Anreise und wer will, kauft sich dort schon mal den 5 Jahres-Pin. Dann geht es zur Aufstellung der Motorräder in der Fußgängerzone, wo die Prachtstücke präsentiert werden. Zwischen 12:00 Uhr  und 13:30 Uhr finden „Bikerspiele“ in der unteren Hauptstraße statt. Hier beweisen Biker z.B. beim Slow Race, dass langsam fahren auch geht. Bereits ab 14 Uhr findet das erste Highlight um das Rathaus statt. Bands der M.I.S. (Musiker Initiative Schramberg) unterhalten ab 14:30 Uhr den ganzen Nachmittag von der Bühne auf dem hinteren Rathausplatz.

Um 15.00 Uhr fällt der Startschuss für die Parade und alle Motoren werden das Tal mit kräftigem Donnern erfüllen. Die Motorradfahrer cruisen um die 60 Kilometer durch den Schwarzwald. Hier die ungefähren Durchfahrtzeiten, denn die Biker freuen sich auf Publikum am Straßenrand: ca. 15:30 Uhr Tennenbronn, ca. 15:45 Uhr Hardt, ca. 16:00 Uhr Mariazell, ca. 16:15 Uhr Locherhof, ca. 16:30 Uhr Dunningen, ca. 16:45 Uhr Seedorf, ca. 17.00 Uhr Waldmössingen, ca. 17.15 Uhr Heiligenbronn, ca. 17:30 Uhr Sulgen und gegen 17:45 zurück in Schramberg. Hier wartet schon die Shoppingmeile und der Groove der Live-Bands der MIS.

Am Abend verlegt sich das Harley-Treffen auf den hinteren Rathausplatz, der dann zum Harley-Place wird. Dort bewirten die StreetFood Trucks „Angry Moose“/Schenkenzell und „Chilitos“/Weil der Stadt. Beim legendären Feinripp-Bikewash polieren heiße boys und girls mindestens zwei Harleys auf Hochglanz. Ab 20 Uhr heizt die „Lady Rock“ Paglia-Spacek-Experience den Harley-Fans ein (www.agathepagliaband.de/lady-rock )

Da bleiben oder wieder kommen lohnt sich, denn am Sonntag ist großes Bikerfrühstück. Auf dem hinteren Rathausplatz gibt es einen gemütlichen Hock ab 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Um 11 Uhr findet dort auch der ökumenische Gottesdienst statt.

Und was für alle Tage gilt: Wer getankt hat, der parkt!
Unser Partner Taxi Sum fährt  für 5 € p.P. zum Bett (min. 3 Personen pro Fahrt/max. 10 km)

Über Redaktion

Wir versuchen hier eine Plattform für Bürger bereit zu stellen auf der jede/r Bürger/in dazu beitragen kann unser Schramberg attraktiv und transparent zu gestalten. Außerdem bin ich persönlich als Power Makler für Finanzdienstleistungen, Versicherungen & Immobilien http://www.fink-finanz.de/, begeisterter Harley-Fahrer und Betreiber von http://www.schwarzwaldcruising.de/, full-service-Eventmanager und Betreiber von http://www.sektundselters.com/ Gastgeber bei https://villafink.com/ und director von http://natureparkchapter.de/ bekannt.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Neueste Kommentare

Archive

%d Bloggern gefällt das: